UA-32550732-1
 
 

Farb-Duplex-Sonographie

Gefässultraschall

 Bei dieser speziellen Form der Ultraschalluntersuchung werden die Gefässe (Arterien, Venen) mit höchster Auflösung dargestellt, um eine exakte Beurteilung der Gefässwand (hinsichtlich Plaques, Ablagerungen, Einengungen, Verschlüsse) vorzunehmen.

Zusätzlich werden mittels der farbcodierten Dopplertechnologie Blutflüsse sichtbar gemacht und Blutflussgeschwindigkeiten gemessen. Die farbcodierte Duplexsonographie erlaubt eine genaue Beurteilung wichtiger Arterien (A. carotis=Halsschlagader, der Bauch-, Becken- und Beinarterien) sowie der Venen (Thrombose, Krampfadern/postthrombotisches Syndrom).

Farb-Duplex-Sonographie (Gefässultraschall

 
 
 
Anruf
Karte
Infos